Irische Botschaft im Liberty Corner!

09.09.2004

Die Von der Heyden Group, Entwickler des Gebäudes Liberty Corner, eines Bürogebäudes der Kategorie A in Warschau, das unlängst von der Polnischen Vereinigung der Ingenieure und Bautechniker, dem Ministerium für Infrastruktur und der staatlichen Hauptbauaufsichtsbehörde zum “Gebäude des Jahres 2003” gewählt wurde, freut sich, mitteilen zu können, dass ein neuer Mietvertrag unterzeichnet wurde. Die Botschaft der Republik Irland hat das Liberty Corner als ihren zentralen Botschaftssitz gewählt. Die Mietdauer beträgt 10 Jahre.

Die Von der Heyden Group möchte Ihrer Exzellenz, Frau Botschafterin Thelma M. Doran, sowie dem Dritten Sekretär der Botschaft, Herrn Conleth Brady, für das entgegengebrachte Vertrauen und Engagement danken, wodurch es in Rekordzeit zum Vertragsabschluss kommen konnte.

Sven von der Heyden sagte: “Wir sind sehr stolz darauf, einen weiteren hochrangigen Mieter für unser Gebäude gewonnen zu haben, was eindeutig für die hohe Qualität der Räumlichkeiten und Sicherheitsvorkehrungen des Liberty Corner spricht. Ich bin der festen Überzeugung, dass dieses Geschäft dem Liberty Corner den nötigen Anstoß geben wird, das Gebäude bis zum Sommer 2005 vollständig zu belegen”. Er fügte hinzu: ”Es ist uns eine Ehre, die Botschaft der Republik Irland zu beherbergen, insbesondere in Anbetracht der bereits bestehenden, sehr engen Verbindungen zur irischen Geschäftswelt in Polen”.

Der Mietvertrag wurde am 9. September 2004 unterzeichnet, und der Einzug ist für den 15. Dezember 2004 geplant. Die gemietete Gesamtfläche beträgt 672 qm, was einem ganzen Stockwerk entspricht.

Besuchen Sie das Liberty Corner im Internet unter :www.libertycorner.pl