Die VDHG kündigt den Mietvertrag mit SORAT Hotels für das Grand Hotel Lublinianka

28.08.2002

Die Von der Heyden Group hat den 10-Jahres-Vertrag mit der SORAT Hotels Sp. z o. o. gekündigt, da der Mieter nicht die Bedingungen des am 6. Februar 2001 abgeschlossenen Mietvertrags einhielt. Die SORAT hat ihren Mietzins für drei aufeinander folgende Monate nicht bezahlt und ist darüber hinaus auch weiteren finanziellen Verpflichtungen, die sich aus dem Mietvertrag ergeben, nicht nachgekommen.

Die Von der Heyden Group übernahm den Großteil des Personals und ist in der Lage, das Hotel ab 1. September 2002 ohne Unterbrechung weiter zu führen. Die Verträge mit den wichtigsten Lieferanten blieben unberührt, um eine reibungslose Übergabe zu gewährleisten und um den Gästen des Hotels ein zumindest gleich bleibendes Serviceniveau bieten zu können. Die Reservierungsbuchungen für die kommenden Monate sind gleichbleibend. Der durchschnittliche Zimmerpreis beträgt ca. 105 Euro, und der Eigentümer erwartet eine durchschnittliche Belegung von rund 40-45 % im ersten Betriebsjahr.